www.sieder.it

Die Ferienregion Hochpustertal in Südtirol

Hochpustertalportal - www.hochpustertal.net
 
Vielfältig und abwechslungsreich präsentiert sich das Hochpustertal seinen Besuchern. Atemberaubende Gipfel und unberührte Natur soweit das Auge reicht, locken im Sommer Ruhesuchende und Naturliebhaber an. Im Winter verwandelt sich das grüne Naturidyll in eine mystisch verschneite Winterlandschaft, die Ski-Vergnügen vom Feinsten für die ganze Familie bietet.

Im Osten von Südtirol gelegen, verläuft das Pustertal von Welsberg bis zur italienisch- österreichischen Staatsgrenze in Innichen. Hier lässt es sich abwechslungsreiche Ferien ganz im Zeichen von Erholung und Genuss sowohl im Sommer, als auch im Winter verbringen. Das überschaubare Gebiet lockt mit gar einigen Naturschönheiten. Geschützt von den Naturparks Sextner Dolomiten, Drei Zinnen und Fanes-Sennes-Prags können sich Besucher auf eine einzigartige Flora und Fauna sowie auf eine eindrucksvolle Bergwelt freuen.

Eine Vielzahl an erlebnisreichen und gemütlichen Wanderungen wie die Umrundung des Pragser Wildsees oder des Toblacher Sees sowie ein hervorragenden Rad Netz locken viele Familien zur Ferienzeit in das Hochpustertal. Kletterer können sich auf senkrechte Dolomitenfelsen freuen, die auch von Profis jede Menge Überwindung abverlangen. Am besten erkunden lässt sich die Bergwelt des Hochpustertals mit den Wanderschuhen: Ein hervorragendes Wander- Wegenetz führt sicher zu den schönsten Ausflugszielen im UNESCO Weltnaturerbe Dolomiten.

Anfang Dezember, wenn die ersten Schneeflocken das grüne Tal in eine weiße Winterlandschaft verwandeln, laden die Pisten des Skigebietes Sextner Dolomiten zum Sonnenskilauf und zum flotten Snowboardfun. Auch mit den Schneeschuhen oder bei einer spaßigen Rodelpartie ist es möglich die atemberaubende Landschaft des Hochpustertales auf eigene Faust zu erkunden.

Na, Lust bekommen, das zauberhafte Hochpustertal auf eigene Faust zu erkunden? Dann besuchen Sie www.Hochpustertal.net, das Portal für erholsamen Urlaub im Land der Drei Zinnen. Viel Vergnügen im Südtiroler Osten…
Impressum - Datenschutz - Cookies